Inhalt - Content - Contenu:



Tropfenzähler

Meßeinrichtung zur automatischen Erfassung von Desorptionskurven.
Analyse des Auslaufverhaltens von Bodenproben (z.B. bei der Kalibrierung eines Wasserhaushaltsmodels für Waldstandorte).

 
 
 
Funktionsbeschreibung:
 


Die Bestimmung der ungesättigten Wasserleitfähigkeit über die Diffusivitätsbestimmung mit der "one-step-outflow" Methode an ungestörten Bodenproben im Labor zeichnet sich durch ihre Einfachheit im Versuchsaufbau und ihren geringen Zeitaufwand aus. An der Probe muss nur der kumulative Auslauf für den interessierenden Spannungsgradienten über die Zeit sowie einige Wassergehalts/Wasserspannungswerte erhoben werden.

Entscheidende Vorraussetzung ist die hochaufgelöste und präzise Erfassung der Auslaufkurven, also die exacte zeitliche Messung sehr kleiner Wassermengen. Der Auslauf erfolgt tropfenförmig, daher kann dieser optimal auch nur mit einem Tropfenzähler gemessen werden. Eine Messzelle erfasst den Zeitpunkt eines jeden Tropfenfalls , die genaue Tropfengröße wird über die gesamte Auslaufmenge und die Tropfenzahl ermittelt. Eine Anpassung der Mengenauflösung kann über den Durchmesser des Auslaufröhrchens erfolgen.

 
 
 
Technische Daten:
 

 

  • Die Desorption aus den Bodenproben wird über einen Tropfenzähler zeitlich erfasst.
  • Es können bis zu acht Kanäle parallel überwacht werden
  • Die Aufzeichnung der Messdaten erfolgt über einen Standard PROLOGS Datenlogger
  • Betriebssoftware zur Datenübermittlung, Datenverwaltung- und Darstellung, zum Konfigurieren und Programmieren der Anlage ab WIN98 (Linux in Vorbereitung)

 

11253_Prod_Tropfenzahler.jpg


Home > Deutsch > Produkte > Boden > Tropfenzähler > Print view

PROLOGS Handelsgesellschaft mbH, 79111 Freiburg im Breisgau, Deutschland
Telefon +49 (0)761/6 81 47 53, Fax +49 (0)32/12 12 17 439

Home | Deutsch | English | Français | Impressum | Sitemap